(M)ein Traum von einem Segelboot

Segelstegplätze am Sorpesee

“Sail away, dream your dream”

So heißt es im Song, bekannt aus der Fernsehwerbung. Und das zu Recht. Mit dem eigenen Boot auf dem Sorpesee zu segeln ist für viele die Erfüllung eines Traums. In den Buchten der angesiedelten Campingplätze am Sorpesee gibt es vier verschiedenen Segelsteg-Standorte. Wer sich den Traum vom eigenen Segelboot erfüllt hat, kann hier vor Anker gehen. Derzeit sind ca. 90 Plätze vorhanden, die allerdings meistens leider vergeben sind. Freie Plätze können über die Sorpesee GmbH angefragt werden. Kontakt: Frau Ester, 02935/9699015.

Segeln lernen

Sie möchten den Segelsport erlernen oder einfach nur nur mal ein Schnupper-Segeln absolvieren? Dann sind Sie bei „Segel mit mir am Sorpesee“ richtig! Dieser Anbieter hat viele verschiedene Kurse und sogar eine komplette Segelausbildung im Angebot. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite von „Segel mit mir“:

Impressionen Segeln am Sorpesee

Aktuelles am Sorpesee

Das könnte Sie auch interessieren